Von der Anwartschaft zur Wohnung bei der urban coop berlin eg

Von der Anwartschaft bei der urban coop berlin eg bis zur eigenen Wohnung in einem unserer Projekte ist es ein weiter Weg. Häuser werden eben nicht über Nacht gebaut. Und an freie Grundstücke zu kommen ist in Berlin derzeit (noch) außerordentlich schwierig. Umso wichtiger erschien es uns, den Prozess von der Anwartschaft bis zum Einzug einmal ausführlich darzustellen.

Anwartschaft

Du registrierst Dich als Anwärter*in bei der urban coopberlin. Alle Infos dazu findest Du hier.

Projektankündigung

Wir bemühen uns kontinuierlich um die Akquise neuer Projekte. Sobald ein Bauvorhaben „spruchreif“ ist, informieren wir all unsere Anwärter*innen per Mail darüber.

Reservierungsphase beginnt

Von nun an können alle Anwärter*innen Wohnungen reservieren.

Abwägung: Soll ich reservieren?

Du überlegst gründlich und wägst genau ab: Möchte ich eine Wohnung in diesem Projekt reservieren?Möchte ich in dieser Nachbarschaft wohnen? Kann ich das nötige Eigenkapital zur Verfügung stellen? Bin ich ggf. bereit einen Kredit aufzunehmen?

Wohnungsreservierung

Nach reiflicher Überlegung entscheidest Du Dich für die Reservierung und schickst uns die entsprechenden Unterlagen fristgerecht und vollständig zu. Wir freuen uns über Deine Reservierung und betrachten sie als verbindlich.

Reservierungsphase endet

Die Reservierungsfrist läuft ab. Wir werten alle eingegangenen Reservierungen aus und versuchen, den Präferenzen der Anwärter*innen so gut wie möglich zu entsprechen. Gibt es mehrere Reservierungen für die gleiche Wohnung, dann entscheidet die Höhe der Anwartschaftsnummer über die Vergabe. Du gehörst zu den Glücklichen und bekommst von uns per Mail eine Reservierungsbestätigung zugeschickt.

Wartezeit

Nun heißt es für Dich erst einmal: Abwarten und Tee trinken. Die Wohnungsvergabe ist keine leichte Geburt, denn es gibt viele Unwägbarkeiten. Je verbindlicher die Zusagen der künftigen Bewohner*innen, desto schneller kommt das Projekt voran. Wir bereiten die Gründung der Wohnungsbaugenossenschaft vor und informieren Dich, sobald der Beitritt möglich ist. Du wirst Dich ca. ein halbes Jahr gedulden müssen.

Beitritt zur Genossenschaft

Zusammen mit den anderen künftigen Bewohner*innen wirst Du Mitglied der neu gegründeten Wohnungsbaugenossenschaft. Mehr Infos rund um Genossenschaften findest Du hier.

Überweisung der Beteiligungskosten

Mit Deinem Beitritt ist auch die Einzahlung der Beteiligungskosten verbunden. Du kennst diese schon zum Zeitpunkt der Reservierung. Genauere Infos zu den Beteiligungskosten findest Du hier.

Planungs- und Bauphase

Nun geht es ans Eingemachte: Die Planungen für das Projekt werden immer detaillierter. Du kannst Dich auf vielen verschiedenen Wegen in die Planung einbringen und Dein zukünftiges Zuhause mitgestalten. Mehr Infos dazu gibt es hier.

Bis das fertige Haus steht, müssen viele verschiedene Anträge eingereicht und Genehmigungen eingeholt werden. Es müssen Aufträge ausgeschrieben und vergeben werden. Die Bauarbeiten müssen koordiniert und unerwartete Probleme bewältigt werden. Aber keine Sorge, die urban coop berlin eg übernimmt all dies im Auftrag der künftigen Bewohner*innen. Wir halten Dich selbstverständlich über alle wichtigen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Einzugstermin

Endlich: Der Bau ist soweit fortgeschritten, dass wir Dir einen Einzugstermin nennen können. Die Vorfreude steigt bei allen Beteiligten.

Einzug

Das Haus ist fertig. Die Farbe ist getrocknet. Du bekommst die Schlüssel zur neuen Wohnung. Gemeinsam feiern wir diesen Meilenstein. Seit Deinem Beitritt zur Genossenschaft sind ungefähr drei Jahre vergangen.

Hausgemeinschaft und Hausverwaltung

Du kennst Deine Nachbar*innen schon von Versammlungen, Workshops und Ausflügen. Doch eine richtige Hausgemeinschaft entsteht natürlich erst nach dem Einzug. Es bleibt Dir überlassen, wie stark und auf welchen Wegen Du Dich in diese Gemeinschaft einbringst.

Während der Planungs- und Bauphase wurden die Genoss*innen in die Lage versetzt, das eigene Haus selbstständig zu verwalten. Diese Aufgaben können aber auch an die urban coop berlin eg übertragen werden.

Sei dabei!

Werde Teil unserer Anwartschaftsgemeinschaft und plane das nächste Projekt mit.