urban coop berlin eg auf der Wohnprojektebörse Experimentdays16

23. Mai 2016 / /

An diesem Samstag stellt sich die neue Projektentwicklungsgesellschaft urban coop berlin eg auf der Wohnprojektebörse Experimentdays16 vor.

Die Wohnprojektebörse bietet einer großen Zahl von Projekten, Netzwerken und Initiativen, Banken und Stiftungen sowie Planer_innen und Entwickler_innen die Möglichkeit, sich vorzustellen, sich mit verschiedenen Akteuren aller Ebenen zu vernetzen, gemeinsam mit den Besucher_innen zu diskutieren und sich über Ideen und Konzepte auszutauschen.

Samstag 28. Mai 2016
10:00 – 16:00 Uhr
Friedrich-Ebert-Stiftung Forum Berlin
Hiroshimastr. 17, Haus 1

Quelle: WohnProjekteBörse | experimentdays16

Sei dabei!

Werde Teil unserer Anwartschaftsgemeinschaft und plane das nächste Projekt mit.
Aktuell werden die Plätze 340 – 350 vergeben.

(Hinweis: Die persönliche Anwartschaftsnummer entspricht aus verschiedenen Gründen nicht der tatsächlichen „laufenden Nummer“ auf der Anwartschaftsliste der urban coop berlin. Anders ausgedrückt: Die Inhaberin der Anwartschaftsnummer 350 hat weniger als 349 Anwärter*innen „vor“ sich.)