Genossenschaften gehört die Zukunft

Genossenschaften sind kein Auslaufmodell sondern ideal für das Wohnen der Zukunft. Sie passen zu diversen Lebenssituationen, sind nachhaltig und flexibel. Stefan Cadosch, der Präsident des Schweizerischen Ingenieur- und Architektenvereins erläuert, warum er vom Genossenschaftsmodell überzeugt ist.

Quelle: Zeitschrift Wohnen | Die Gefahr besteht, dass man aufhört zu denken

Sei dabei!

Werde Teil unserer Anwartschaftsgemeinschaft und plane das nächste Projekt mit.
Aktuell werden die Plätze 340 – 350 vergeben.

(Hinweis: Die persönliche Anwartschaftsnummer entspricht aus verschiedenen Gründen nicht der tatsächlichen „laufenden Nummer“ auf der Anwartschaftsliste der urban coop berlin. Anders ausgedrückt: Die Inhaberin der Anwartschaftsnummer 350 hat weniger als 349 Anwärter*innen „vor“ sich.)