Postfamiliäres Wohnen

20. Juni 2016 / /

Niklas Maak ergründet in seinem Buch „Wohnkomplex“, warum der Wohnungsmarkt am Bedarf vorbei produziert und plädiert für neue Wohnformen. (mehr …)

Berliner Cohousing-Projekt Spreefeld

Knapp die Hälfte der Berliner sind Single. Aber nicht alle Alleinstehenden möchten alleine wohnen, genauso wie nicht alle kinderlosen Paare ohne Kinder leben möchten. In einem Cohousing-Projekt finden diese und andere Lebensmodelle ihren Platz, wie in einer Cohousing-Gemeinschaft in Berlin-Kreuzberg, die Teil einer Genossenschaft ist.

Quelle: Berliner Cohousing-Projekt – Das Miteinander stärken – nicht nebeneinander her leben

Was ist soziale Architektur?

Die Hans Sauer Stiftung hat die Auszeichnung „SOCIAL DESIGN.Bezahlbar.Gut.Wohnen.“ unter Anderem an die Kalkbreite Zürich und das Wohnprojekt Wien verliehen, das Eine mit Fokus auf gemeinschaftliche Nutzungen, das Andere auf sozialen Wohnungsbau mit hohen ästhetischen wie qualitativen Standards.

Quelle: Hans Sauer Preis vergeben / Was ist soziale Architektur? – Architektur und Architekten – News / Meldungen / Nachrichten – BauNetz.de

Sei dabei!

Werde Teil unserer Anwartschaftsgemeinschaft um über freiwerdende Wohnungen informiert zu werden und neue Projekt mitzuplanen.