Erfolgreich in die nächste Runde

11. Juli 2017 /

Wir sind eingeladen, mit der Berliner Immobilienmanagement (BIM) über den Kauf des Grundstücks auf der Schöneberger Linse zu verhandeln.  Auf der Schöneberger Linse soll ein neuer Modellstadtteil entstehen, an dem wir uns beteiligen wollen. Mehr zu unserer Projektentwicklung und dem Konzeptvergabeverfahren des Berliner Senats erfährst Du hier. Unsere Bewerbung hat die hohen Anforderungen der BIM an das Nutzungskonzept erfüllt, wir haben alle formalen Kriterien eingehalten, konzeptionell überzeugt und auch mit unserem Kaufpreisangebot sind wir noch im Rennen. Als Nächstes stehen Verhandlungsgespräche mit den verbliebenen Bewerbern an.

Vor der Vergabeentscheidung der BIM im vierten Quartal 2017 muss die gesicherte Finanzierung nachgewiesen werden, weshalb wir in Kürze mit der Reservierung der Wohnungen beginnen werden.

Aufgrund des laufenden Wettbewerbs können wir nur Anwärter*innen über die Details zu Wohnungen und Preisen informieren. Wenn Du Interesse hast, Teil dieses oder zukünftiger Bauprojekte zu werden, dann ist jetzt der Zeitpunkt, Teil unserer Anwartschaftsgemeinschaft zu werden. Wie das geht, erfährst du hier.

 

Sei dabei!

Werde Teil unserer Anwartschaftsgemeinschaft und plane das nächste Projekt mit.
Aktuell werden die Plätze 330 – 340 vergeben.